nemško » angleški

seid [zait] GLAG

seid 2. pers. pl pres von sein

glej tudi sein , sein

I . sein1 [zain] +sein GLAG nepreh.

4. sein <ist, war, gewesen> +sein (zutreffen):

7. sein <ist, war, gewesen> +sein (gehören):

ich bin dein veraltend geh
I am yours [or old thine]

8. sein <ist, war, gewesen> +sein (ergeben):

zwei mal zwei ist [o. fam sind] vier

10. sein <ist, war, gewesen> +sein (betreiben):

11. sein <ist, war, gewesen> +sein (hergestellt):

aus etw dat sein

12. sein <ist, war, gewesen> +sein + comp (gefallen):

14. sein <ist, war, gewesen> +sein (Lust haben):

jdm ist nach etw dat fam
sb feels like [or Brit fam fancies] sth

18. sein <ist, war, gewesen> +sein mit infin + zu (werden müssen):

II . sein1 [zain] +sein GLAG nepreh.

1. sein <ist, war, gewesen> (bei Zeitangaben):

2. sein <ist, war, gewesen> (sich ereignen):

mit etw dat ist es nichts fam
mit etw dat ist es nichts fam

3. sein <ist, war, gewesen> (bei Wetterangaben):

4. sein <ist, war, gewesen> + adj (empfinden):

5. sein <ist, war, gewesen> geh (tun müssen):

7. sein <ist, war, gewesen> (vorziehen):

I . sein1 [zain] +sein GLAG nepreh.

4. sein <ist, war, gewesen> +sein (zutreffen):

7. sein <ist, war, gewesen> +sein (gehören):

ich bin dein veraltend geh
I am yours [or old thine]

8. sein <ist, war, gewesen> +sein (ergeben):

zwei mal zwei ist [o. fam sind] vier

10. sein <ist, war, gewesen> +sein (betreiben):

11. sein <ist, war, gewesen> +sein (hergestellt):

aus etw dat sein

12. sein <ist, war, gewesen> +sein + comp (gefallen):

14. sein <ist, war, gewesen> +sein (Lust haben):

jdm ist nach etw dat fam
sb feels like [or Brit fam fancies] sth

18. sein <ist, war, gewesen> +sein mit infin + zu (werden müssen):

II . sein1 [zain] +sein GLAG nepreh.

1. sein <ist, war, gewesen> (bei Zeitangaben):

2. sein <ist, war, gewesen> (sich ereignen):

mit etw dat ist es nichts fam
mit etw dat ist es nichts fam

3. sein <ist, war, gewesen> (bei Wetterangaben):

4. sein <ist, war, gewesen> + adj (empfinden):

5. sein <ist, war, gewesen> geh (tun müssen):

7. sein <ist, war, gewesen> (vorziehen):

Sein <-s> [zain] SAMOST nt kein pl PHILOS

zu früh sein öffentlicher Verkehr, GÜTERVERK

Strokovno besedišče

Želite prevesti cel stavek? Potem uporabite "Prevajanje besedila".

Bi želeli dodati besede, fraze ali prevode?

Predlagajte nov vnos.

Stran Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文